Die 5 besten Grafikkarten für die Videobearbeitung

14. Mai 2021 127 Ansichten Beste Grafikkarte für die Videobearbeitung

Diese S Zone ist eine Auswahl der 5 besten Grafikkarten für die Videobearbeitung. Das Beste wird zuletzt besprochen – beginnend mit dem 5. oben auf der Liste.

Meine Auswahl der besten Grafikkarte für die Videobearbeitung gibt kurze Details zu jeder Grafikkarte und ihren einzigartigen Eigenschaften. Einige der Artikel können auch technische Spezifikationen enthalten.

Mein Ziel ist es, Ihnen genügend Informationen zur Verfügung zu stellen, um eine Entscheidung treffen zu können. Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welche der Gegenstände Sie erhalten möchten, empfehle ich Ihnen dringend, sich die Zeit zu nehmen, die 5 besprochenen Gadgets durchzulesen.

Hier sind die 5 besten Grafikkarten für die Videobearbeitung…

Post-Themen durchsuchen

GIGABYTE GeForce RTX 2070

Beste Grafikkarte für die Videobearbeitung: GIGABYTE GeForce RTX 2070

Bildnachweis: Amazon

Meine Wahl der besten Grafikkarte für die Videobearbeitung beginnt auf Platz 5 mit der GIGABYTE GeForce RTX 2070.

GIGABYTE GeForce RTX 2070 bietet ein WINDFORCE 3X-Kühlsystem mit abwechselnd rotierenden Lüftern. Dadurch bleibt die Grafikkarte unabhängig von der Arbeitslast auf einer niedrigen Temperatur.

Es hat auch eine intuitive Steuerung mit AORUS-Engine. Dadurch werden die Eigenschaften der Grafikkarte wie Taktraten, Spannung und Leistungsziele effektiv verbessert – für eine hohe Leistung.

Schließlich krönt dieses Produkt es mit einer Taktfrequenz von 1815 MHz. Dies beschleunigt die Grafikverarbeitung und liefert eine gute visuelle Qualität.

Um das Ganze für Sie aufzupeppen, sind hier die wichtigsten technischen Daten für dieses Produkt: 14000 MHz Speichergeschwindigkeit, 8 GB Grafikspeicher, 1 HDMI und 3 DisplayPort.

Wenn Sie diesen Artikel erhalten möchten, ist er auf verfügbar amazon.com .

XFX Radeon RX570

Beste Grafikkarte für die Videobearbeitung: XFX Radeon RX 570

Bild über Amazon

XFX Radeon RX 570 ist Nr. 4 in meiner Wahl der besten Grafikkarte für die Videobearbeitung.

Das erste verlockendste Merkmal dieser Grafikkarte ist das duale BIOS (Basic Input/Output System). Dies hilft dem Computerprozessor, schneller zu laufen und Daten effizient zu verwalten. Mit dem Dual-BIOS können Sie effektiv zwei schwere Programme ausführen.

Das nächste sehr auffällige und wichtige Merkmal dieses Gadgets ist das XFX Double Dissipation Cooling System. Dadurch wird die Temperatur des Geräts mit weniger Rauschen erheblich reduziert.

Das letzte Merkmal, das dieses Produkt einzigartig macht, ist die Übertaktungsfähigkeit. Dadurch arbeitet die Grafikkarte mit hoher Leistung.

Wenn Sie neugierig sind, einige technische Daten zu diesem Produkt zu lesen, hier sind einige davon: AMD RX 570-Chipsatz, 8 GB Grafikspeicher und 500-Watt-Netzteil.

Wenn Sie diesen Artikel erhalten möchten, ist er auf verfügbar amazon.com .

Saphir Radeon 11265-05-20G Impuls

Bildnachweis: Amazon

Auf Platz 3 meiner Wahl der besten Grafikkarte für die Videobearbeitung ist Sapphire Radeon 11265-05-20G Pulse.

Dieses Produkt hat einige coole Funktionen. Erstens ist es mit einem Dual-Fan-Kühlsystem ausgestattet. Dadurch bleibt die Karte unabhängig von der Last immer kühl.

Zweitens verfügt die Grafikkarte über einen Boost-Takt von 1366 MHz (1,3 GHz). Dies erhöht die Geschwindigkeit der Grafikverarbeitungsrate Ihres Computers – was zu einer perfekten visuellen Darstellung führt.

Schließlich hat dieses Gadget 2 HDMI-Anschlüsse. Dies hilft Ihnen, eine Verbindung zu zwei Monitoren herzustellen. Um das Gerät mit einem Mac-Computer zu verwenden, besorgen Sie sich das 2-6-Pin-auf-8-Pin-Adapterkabel.

Um die bereits oben aufgeführten Funktionen zu unterstützen, sind hier einige der wichtigsten technischen Daten für dieses Produkt: 1750 MHz Speichergeschwindigkeit, Hochpolymer, Aluminiumkondensator, 225 Watt Leistung und 256-Bit-Speicherbus.

Wenn Sie diesen Artikel erhalten möchten, ist er auf verfügbar amazon.com .

ASUS ROG Strix GeForce RTX 2080

Bild über Amazon

Auf Platz 2 meiner Wahl der besten Grafikkarte für die Videobearbeitung kommt die ASUS ROG Strix GeForce RTX 2080.

Diese Grafikkarte hat viele aufregende Funktionen. Das erste Feature, das meine Aufmerksamkeit erregt hat, ist die DirectX 12-Unterstützung. Dies verbessert die visuelle Qualität und die Bildwiedergabe Ihres Computers erheblich.

Es hat auch Axia-Tech-Fans. Dadurch ist das Gerät staubresistent und sorgt für eine reibungslose Leistung.

Schließlich verfügt das Gadget über 2 hybridgesteuerte Lüfteranschlüsse. So bleibt die Grafikkarte jederzeit kühl.

Wenn Sie ein Geek wie ich sind, möchten Sie wahrscheinlich einige technische Spezifikationen für dieses Produkt. Hier sind sie: 8 GB GDDR6, 256-Bit-Speicherbus, 1 USB-Typ-C-Anschluss, Unterstützung für VR-Headset, 2 HDMI-Anschlüsse und 2 Display-Anschlüsse.

Wenn Sie diesen Artikel erhalten möchten, ist er auf verfügbar amazon.com .

MSI Gaming GeForce RTX 2080

Beste Grafikkarte für die Videobearbeitung: MSI Gaming GeForce RTX 2080

Bildnachweis: Amazon

Den ersten Platz in meiner Wahl der besten Grafikkarte für die Videobearbeitung belegt die MSI Gaming GeForce RTX 2080.

Dieses Gadget hat einige erstaunliche Funktionen. Erstens kommt es mit drahtloser Steuerung über Android- oder iOS-Geräte.

Zweitens verfügt die Grafikkarte über 8 GB GDDR6-Speicher der nächsten Generation mit DirectX 12-Funktionen. Dies beschleunigt die Grafikverarbeitungsfähigkeit der Karte erheblich – was absolut perfekt für die Videobearbeitung ist.

Schließlich bietet dieses Gerät einen gut optimierten Kühlkörper mit aerodynamischen Techniken. Dadurch wird die Grafikkarte effizient kühl und leise gehalten.

Um die bereits oben aufgeführten Funktionen zu unterstützen, sind hier einige der wichtigsten technischen Daten für dieses Produkt: 15,5 GHz Speichergeschwindigkeit, NVIDIA GeForce RTX 2080 Super-Chipsatz, 3 DisplayPort und 1 HDMI 2.0B-Anschluss.

Wenn Sie diesen Artikel erhalten möchten, ist er auf verfügbar amazon.com .

Ich hoffe, Sie fanden diese S-Zone-Auswahl hilfreich.

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, eine Frage stellen oder Feedback geben möchten, verwenden Sie bitte das Formular zum Hinterlassen einer Antwort am Ende dieser Seite.

Um schließlich noch mehr Online-Kaufratgeber zu lesen, besuchen Sie unsere Seite Gadget-Kaufratgeber. Vielleicht finden Sie auch unsere Online-Einkaufsleitfaden-Seite hilfreich.