Acer Aspire 1 Review: Ein erschwinglicher, stylischer Laptop

24. November 2021 113 Ansichten Acer Aspire 1 Review Ein stylischer, erschwinglicher Laptop 7.5Expertenbewertung Acer Aspire 1 Review: Mein Take

Das Acer Aspire 1 ist ein stylischer Laptop, der erschwinglich ist und sich für Leute mit strengem Budget eignet. Darüber hinaus verfügt dieser Laptop über eine angemessene Akkulaufzeit, eine beeindruckende Anzahl von Anschlüssen und eine komfortable Tastatur. Allerdings fehlt dem Laptop ein Thunderbolt-Anschluss und einige schwache Lautsprecher.

Design, Abmessungen und Gewicht8Prozessorleistung (CPU).
7Speicherleistung (RAM).7Speicheroptionen und Leistung8Grafikkartenleistung7Akkulaufzeit und Leistung8 PRO
  • 1. Ansprechendes Design
  • 2. Preiswert
  • 3. Faire Hafenauswahl
  • 4. Angemessene Leistung
NACHTEILE
  • 1. Kein Thunderbolt
  • 2. Schwache Lautsprecher
  • 3. Begrenzte RAM-Kapazität
Acer Aspire 1 A115-32Acer Aspire 1 A115-32$272,00 Siehe Deal Einzelheiten

Suchen Sie nach einem stilvollen, aber erschwinglichen Laptop? Wenn ja, ist das Lesen dieses Acer Aspire 1-Testberichts möglicherweise alles, was Sie brauchen.

In diesem Test werde ich eine eingehende Analyse der Spezifikationen und des Designs des Acer Aspire 1 liefern. Darüber hinaus werde ich die Leistung des Laptops in Bereichen wie Prozessor, Arbeitsspeicher, Grafik, Speicher und Akku besprechen.

Darüber hinaus werde ich, sofern erforderlich und verfügbar, auch die Benchmark-Leistungsergebnisse des Laptops anbieten. Außerdem werde ich den Laptop am Ende jedes Abschnitts dieser Rezension auf einer Skala von eins bis zehn bewerten.

Am Ende sollten Sie genügend Informationen über die Leistung und Ausstattung des Acer Aspire 1 haben. Lesen Sie diesen Artikel daher am besten bis zum Ende durch.

Post-Themen durchsuchen

Acer Aspire 1 Review: Meine ersten Gedanken

Acer Aspire 1 Meine ersten Gedanken

Der Wettbewerb unter den Laptop-Herstellern wird von Tag zu Tag härter. Acer will als drittgrößter PC-Hersteller der Welt nicht abgehängt werden.

Der Wunsch von Acer, an der Spitze zu bleiben, zeigt sich deutlich in der Anstrengung, die Acer in den Bau des Acer Aspire 1 gesteckt hat. Dieses Acer Aspire 1 ist ein schlanker 15-Zoll-Laptop, der eine anständige Leistung für grundlegende Computeraufgaben bietet.

Beeindruckend ist, dass dieser Laptop zu einem erschwinglichen Preis erhältlich ist. Um mehr Details zu nennen: Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels im November 2021 hatte das Aspire 1 einen Startpreis von 308,00 $.

Wird das Acer Aspire 1 bei einem so niedrigen Preis die Funktionen und Leistung bieten können, die Käufer suchen? Lesen Sie weiter, um Ihre Neugier zu befriedigen.

Acer Aspire 1 Design, Abmessungen und Gewicht im Test

Günstige, langlebige Laptops mit ansprechendem Design sind heutzutage kaum noch zu bekommen. Mit dem Acer Aspire 1 bekommen Sie gleich einen Vorgeschmack.

Insbesondere das Acer Aspire 1 verfügt über ein schlankes Design mit einem Gehäuse aus strapazierfähigem gebürstetem Metall. Darüber hinaus hat der Deckel des Laptops eine glänzende silberne Farbe.

Da der Deckel des Laptops jedoch matt ist, zieht er Fingerabdrücke und Kratzer an. Positiv anzumerken ist, dass Sie mittig auf dem Deckel ein silbernes Acer-Logo finden – das verleiht dem ohnehin schon ansprechenden Design zusätzliche Schönheit.

Beim Öffnen des Deckels des Laptops werden die glänzenden schwarzen Einfassungen rund um den Bildschirm sichtbar. Diese Lünetten sind weder dick noch dünn – sie haben ungefähr die durchschnittliche Größe.

Da dies jedoch ein erschwinglicher Laptop ist, werden Sie eine Reihe von Mängeln bemerken, wie z. B. schwergängige Scharniere. Aufgrund der starren Scharniere des Laptops können Sie den Laptop nicht mit einer Hand öffnen.

Nichtsdestotrotz sind die starren Scharniere nicht besonders negativ, da sie das Display des Laptops an Ort und Stelle halten.

Apropos Display: Das Acer Aspire 1 verfügt, wie bereits erwähnt, über ein 15-Zoll-Display. Darüber hinaus verfügt dieses Laptop-Display über eine HD-Auflösung (1366 x 768).

Darüber hinaus ist das Display auch mit FHD-Auflösung (1920 x 1080) erhältlich.

Trotzdem hat das Display des Aspire 1 eine beeindruckende Helligkeit – es erreicht eine maximale Helligkeit von 310 Nits. Daher eignet sich der Laptop für den Einsatz im Freien oder in gut beleuchteten Umgebungen.

Kommen wir nun zur Tastatur des Laptops. Das Acer Aspire 1 verfügt über die Standard-Chiclet-Tastatur, die ein anständiges Tippgefühl bietet, was für einen preisgünstigen Laptop ungewöhnlich ist.

Genauer gesagt hat diese Tastatur des Acer Aspire 1 ein gutes Feedback und einen Tastenhub von 1,2 Millimetern. Darüber hinaus sind die Tasten anständig angeordnet und groß genug, aber nicht zu groß.

Leider ist die Tastatur nicht beleuchtet. Daher werden Sie es nicht genießen, in dunklen Umgebungen zu tippen.

Weiter zum Touchpad: Das Touchpad des Acer Aspire 1 ist für einen günstigen Laptop völlig in Ordnung. Dieses Touchpad befindet sich auf der Unterseite der Tastatur.

Darüber hinaus verfügt das Touchpad über integrierte Klicktasten, die genau den richtigen Tastenhub bieten. Außerdem hat das Touchpad eine ziemlich glatte Oberfläche, die die Navigation erleichtert.

Als nächstes kommen die Lautsprecher, Acer hat dem Aspire 1 ein Paar Stereolautsprecher beigelegt. Diese Lautsprecher befinden sich auf der Unterseite des Laptops.

Leider ist der Ton, den die Lautsprecher erzeugen, sehr schlecht und unhörbar. Wenn Sie also wissen, dass Sie auf dem Acer Aspire 1 viel Filme schauen werden, sollten Sie sich besser einen Kopfhörer oder einen externen Lautsprecher zulegen.

Weiter hat das Acer Aspire 1 eine solide Anzahl von Anschlüssen, die an den Seiten des Laptops geteilt werden. Auf der linken Seite befinden sich ein USB 2.0-Anschluss, ein SD-Kartensteckplatz, ein HDMI-Anschluss, ein Ethernet-Anschluss und ein Kensington-Schloss.

Die rechte Seite hingegen verfügt über eine Kopfhörer-/Mikrofon-Kombibuchse und zwei USB-3.2-Anschlüsse. Außerdem gibt es zwei LED-Anzeigen für Strom und Batteriestand, zusammen mit der Strombuchse auf der rechten Seite.

Leider ist das Acer Aspire 1, obwohl es ein 2021er Laptop ist, nicht mit einem Thunderbolt-Anschluss ausgestattet.

Nun zu den Abmessungen und dem Gewicht des Laptops: Das Acer Aspire 1 misst 363,2 x 238,7 x 19,8 mm. Der Laptop wiegt 1900,5 g.

Mit diesem Gewicht ist das Acer Aspire 1 leicht genug, um es über einen längeren Zeitraum herumzutragen. Allerdings ist dieser Laptop nicht so leicht wie der HP Stream 14, der 1496,85 g wiegt.

Positiv anzumerken ist, dass das Acer Aspire 1 weniger wiegt als das Dell Inspiron 15 3000, das ganze 2267,96 g wiegt.

Abschließend werde ich das Acer Aspire 1 in diesem Design-Review-Bereich mit acht von zehn Punkten bewerten.

Acer Aspire 1 Prozessor (CPU) Leistungsüberprüfung

Acer Aspire 1 Prozessor (CPU) Leistungsüberprüfung

Als Prozessor verwendet das Acer Aspire 1 den Intel Celeron 4500 Prozessor. Dieser Prozessor hat eine Basisfrequenz von 1,10 GHz und eine maximale Frequenz von 2,80 GHz.

Darüber hinaus ist der Prozessor des Aspire 1 darauf ausgelegt, einfache Rechenaufgaben und leichtes Multitasking zu bewältigen. Wenn Sie diesen Laptop für intensive Aufgaben wie die Videobearbeitung verwenden, werden Sie daher eine Menge Verzögerungen feststellen.

Lassen Sie mich nun ein reales Testergebnis der Verarbeitungsleistung des Acer Aspire 1 teilen, das ich während meiner Recherche gefunden habe. In diesem realen Test heißt es, dass das Acer Aspire 1 in der Lage sein sollte, etwa 10 Chrome-Tabs ohne Probleme zu öffnen.

Wenn jedoch die Chrom Tabs sind mehr als 10, der Laptop wird definitiv zurückbleiben. Ungeachtet dessen eignet sich der Laptop perfekt für die Textverarbeitung, das Surfen im Internet und das Streamen von Videos auf YouTube.

Um die Verarbeitungsleistung des Acer Aspire 1 weiter zu überprüfen, werde ich jetzt das Ergebnis des Laptops auf a teilen Geekbench 4-Benchmark-Test . Dieser Benchmark-Test ist ein gängiges Testwerkzeug, das die Fähigkeit eines Computers misst, bürobezogene Computeraufgaben auszuführen.

Außerdem misst der Test, wie langsam oder wie schnell der Computer die Aufgabe ausführen kann. Eine hohe Punktzahl im Test bedeutet, dass der Computer schnell ist, während eine niedrige Punktzahl bedeutet, dass der Computer langsam ist.

Erfreulicherweise lieferte das Acer Aspire 1 eine hohe Punktzahl ab – es erzielte laut Geekbench 4-Testergebnis 3.349 Punkte. Im Vergleich schnitt das Acer Aspire 1 besser ab als das HP Stream 14, das nur 1.817 Punkte erzielte.

Die Punktzahl des Aspire 1 liegt jedoch unter dem Durchschnitt der Budget-Laptop-Kategorie von 3.622 Punkten. Daher werde ich das Acer Aspire 1 in diesem Abschnitt zur Überprüfung der Prozessorleistung mit sieben von zehn Punkten bewerten.

Acer Aspire 1 Speicher (RAM) Leistungsüberprüfung

Das Acer Aspire 1 ist mit einem einzelnen DDR4-SDRAM-Steckplatz ausgestattet, der nur eine maximale RAM-Kapazität von 4 GB aufnehmen kann. Die maximale RAM-Kapazität, die dieser Laptop bietet, ist etwas gering.

Dies ist jedoch nichts Ungewöhnliches, da dies bei den meisten Low-Budget-Laptops immer der Fall ist. Nichtsdestotrotz sollte die Bewältigung einfacher Aufgaben für das Acer Aspire 1 mit 4 GB kein Problem darstellen.

Um mehr Details zu nennen, können Sie mit dem Acer Aspire 1 problemlos Dokumente bearbeiten, im Internet surfen und sogar Filme ansehen. Außerdem sollte der Laptop mit seinen 4 GB RAM leichtes Multitasking bewältigen können.

Als nächstes teile ich jetzt ein PCMark 10 Benchmark-Testergebnis basierend auf dem Acer Aspire 1 mit 4 GB. Ich fand dieses Benchmark-Testergebnis auf notebookcheck.net während meiner Suche nach mehr über die Leistung des Laptops.

Außerdem die PC Mark 10-Benchmark Der Test misst die Speicherkapazität eines Computers, indem er eine Reihe realitätsnaher Aufgaben auf dem Computer ausführt. Basierend auf dem Benchmark-Testergebnis erzielte Acer Aspire 1 also eine Punktzahl von 1.879 Punkten.

Leider liegt diese Punktzahl unter dem Kategoriedurchschnitt von 1.934 Punkten. Dennoch liegt der Score des Acer Aspire 1 deutlich über den 1.512 Punkten des HP Stream 14.

Im Vergleich zum Lenovo V130 14IGM schneidet das Acer Aspire 1 jedoch schlechter ab. Genauer gesagt, die Lenovo V130 14IGM erzielte satte 2.052 Punkte laut PCMark 10 Benchmark-Testergebnis.

Zusammenfassend bietet das Acer Aspire 1 eine begrenzte Menge an RAM-Kapazität. Die maximalen 4 GB RAM reichen jedoch aus, um grundlegende Rechenaufgaben auszuführen.

Daher werde ich zum Abschluss dieses Abschnitts zur Speicherbewertung das Acer Aspire 1 mit sieben von zehn Punkten bewerten.

Acer Aspire 1 Speicheroptionen und Leistungsüberprüfung

Acer Aspire 1 Speicheroptionen und Leistungsüberprüfung

Für das Acer Aspire 1, ein eMMC Laufwerk wird als Speicher des Systems bereitgestellt. Dieses Speicherlaufwerk unterstützt eine maximale Kapazität von 128 GB.

Darüber hinaus können Sie das Acer Aspire 1 auch mit einem 64-GB-eMMC-Speicherlaufwerk erwerben. Dieser Test basiert jedoch auf dem Acer Aspire 1 mit 128 GB eMMC-Speicher.

128 GB sollten für die meisten Benutzer ausreichen, um ihre Videos, Bilder, Songs und Anwendungen zu speichern. Für speicherhungrige Benutzer bezweifle ich jedoch, ob 128 GB ausreichen werden.

Glücklicherweise bietet das Acer Aspire 1 einen SD-Kartenleser zur Speichererweiterung.

Bei meiner Suche nach der eMMC-Speicherleistung des Acer Aspire 1 habe ich ein Testergebnis für die Dateiübertragung gefunden, das auf der Leistung des Laptops basiert. Basierend auf dem Dateiübertragungstest konnte der eMMC-Speicher des Acer Aspire 1 4,97 GB Multimediadateien in nur 1 Minute und 2 Sekunden übertragen.

Beeindruckenderweise konnte der Laptop solch schwere Dateien mit einer Übertragungsrate von 82,1 Megabyte pro Sekunde (MBps) übertragen.

Im Vergleich dazu ist die Übertragungsgeschwindigkeit des Acer Aspire 1 etwa dreimal schneller als die HP-Stream 14 hat 24,7 MBit/s. Außerdem ist die Übertragungsgeschwindigkeit dieses Acer-Laptops schneller als die Übertragungsgeschwindigkeit des Dell Inspiron 15 3000 von 25,7 MB/s.

Interessanterweise ist die Übertragungsgeschwindigkeit des Acer Aspire 1 auch schneller als der Kategoriedurchschnitt von 47,2 MB/s.

Abschließend werde ich das Acer Aspire 1 in diesem Speicher-Testabschnitt mit acht von zehn Punkten bewerten.

Leistungsbewertung der Acer Aspire 1 Grafikkarte

Das Acer Aspire 1 kommt mit integrierter Grafikkarte, wie man es von einem Low-Cost-Laptop erwartet. Um mehr Details zu geben, ist dieser Laptop mit integrierter Intel UHD-Grafik ausgestattet.

Darüber hinaus hat diese GPU eine Basisfrequenz von 350 MHz und eine Boost-Frequenz von 750 MHz. Dieser Grafikkarte fehlt jedoch ein dedizierter VRAM, da sie in den Prozessor des Laptops eingebettet ist.

Um Grafikaufgaben auszuführen, teilt sich die Grafikkarte daher den Speicher mit der CPU. Erwarten Sie daher nicht, dass die Grafikkarte eine reibungslose Leistung liefert, wenn Sie grafikintensive Apps ausführen oder High-End-Spiele spielen.

Ungeachtet dessen sollte das Acer Aspire 1 mit dieser Grafikkarte genug Leistung haben, um Webspiele und ein paar veraltete Spiele wie z Fifa 12 . Außerdem kann der Laptop fast alle Spiele im Microsoft Store spielen, z Candy Crush .

Um die Grafikleistung des Acer Aspire 1 weiter zu ermitteln, biete ich nun eine an 3DMARK-Benchmark Testergebnis, das ich von notebookcheck.net bekommen habe. Grundsätzlich funktioniert dieser Benchmark-Test durch das Rendern von 2D- und 3D-Grafiken, sodass Benutzer wissen können, wie ein Computer Grafiken rendert.

Basierend auf dem 3DMARK-Testergebnis erzielte das Acer Aspire 1 also 22.965 Punkte. Im Vergleich dazu ist dieses Ergebnis viel besser als die 19.073 Punkte des HP Stream 14 .

Darüber hinaus schnitt das Acer Aspire 1 besser ab als das Dell Inspiron 15 3000, das 18.154 Punkte erzielte, basierend auf demselben 3DMARK-Testergebnis.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Acer Aspire 1 mit seiner Grafikkarte möglicherweise keine High-End-Spiele spielen kann. Allerdings schneidet es mit Sicherheit besser ab als die meisten seiner Konkurrenten.

Daher verdient das Acer Aspire 1 eine Bewertung von sieben von zehn Punkten in diesem Testbereich für Grafikkarten.

Acer Aspire 1 Akkulaufzeit und Leistungsübersicht

Acer Aspire 1 Battery Life Performance Review

Was den Akku betrifft, so versorgt das Acer Aspire 1 ein 2-Zellen-Lithium-Ionen-Akku mit 4870 mAh. Laut der Acer-Website soll dieser Akku etwa 8 Stunden halten.

Heutzutage ist es jedoch schwierig, den Behauptungen der Hersteller zu vertrauen. Daher habe ich einige Nachforschungen angestellt, um die Behauptung von Acer zur Akkulaufzeit zu überprüfen.

Zum Glück konnte ich herausfinden, dass das Acer Aspire 1 etwa 6 Stunden und 31 Minuten durchhalten sollte. Diese Akkulaufzeit wurde aus einem Webbrowsing-Test ermittelt, der von durchgeführt wurde laptopmag.com .

Bei diesem Test wird die Helligkeit des Laptops auf 150 Nits eingestellt und dann kontinuierlich über eine WIFI-Verbindung im Internet gesurft, bis der Laptop ausfällt.

Im Vergleich dazu ist die Akkulaufzeit des Acer Aspire 1 kürzer als die des HP Stream 14 . Insbesondere hielt das HP Stream 14 beim gleichen Webbrowser-Test 7 Stunden und 4 Minuten durch.

Positiv anzumerken ist, dass das Acer Aspire 1 eine bessere Akkulaufzeit als das Dell Inspiron 15 3000 hat. Das Dell Inspiron 15 3000 konnte im Webbrowsing-Test nur 5 Stunden und 33 Minuten durchhalten.

Fazit: Auch wenn das Acer Aspire 1 keinen ganzen Tag durchhält, ist seine Akkulaufzeit immer noch ausreichend. Daher bewerte ich den Laptop mit acht von zehn Punkten.

Acer Aspire 1 Review: Häufig gestellte Fragen

1. Ist das Acer Aspire 1 ein Gaming-Laptop?

Nein es ist. Die Grafikkarte des Laptops ermöglicht jedoch das Spielen von Low-End-Spielen und einigen veralteten Spielen.

2. Hat das Acer Aspire 1 eine Kamera?

Ja tut es. Das Acer Aspire 1 verfügt über eine eingebaute Kamera, die sich oben auf dem Bildschirm befindet.

3. Wie viel kostet das Acer Aspire 1?

Im November 2021, als ich diese Rezension schrieb, hatte das Acer Aspire 1 einen Startpreis von 308,00 $.

4. Hat Acer Aspire 1 Bluetooth?

Ja, das Acer Aspire 1 verfügt über Bluetooth für drahtlose Verbindungen.

5. In welchem ​​Jahr wurde das Acer Aspire 1 veröffentlicht?

Das Acer Aspire 1 wurde 2021 veröffentlicht.

Acer Aspire 1 Review: Meine abschließenden Gedanken

Acer Aspire 1 Review Meine abschließenden Gedanken

Das Acer Aspire 1 ist ein Low-Cost-Laptop mit ordentlichem Prozessor und guter Akkulaufzeit. Darüber hinaus bietet dieser Laptop eine gute Balance aus Leistung und Haltbarkeit.

Darüber hinaus hat das Acer Aspire 1 ein schlankes Design, das Käufer denken lässt, dass es sich nicht um einen preisgünstigen Laptop handelt. Leider hat dieser Laptop ein paar Mängel, wie man es von einem Budget-Laptop erwartet.

Zu diesen Mängeln gehören der schwache Lautsprecher des Laptops, das Fehlen eines Thunderbolt-Anschlusses und die begrenzte RAM-Kapazität. Unabhängig davon bietet der Laptop trotz dieser Mängel immer noch eine anständige Leistung.

Wenn Sie also ein begrenztes Budget haben und einen Laptop mit angemessener Leistung benötigen, ist das Acer Aspire 1 eine Überlegung wert.

Acer Aspire 1 A115-32Acer Aspire 1 A115-32$272,00 Siehe Deal Einzelheiten

Ich hoffe, Sie fanden diese Acer Aspire 1-Rezension hilfreich? Wenn Sie die Rezension hilfreich fanden, klicken Sie darauf ja zu War dieser Beitrag hilfreich? unter.

Sie können dieses Produkt auch mit dem Formular „Hinterlassen Sie eine Antwort“ am Ende dieser Seite bewerten.

Besuchen Sie für weitere Laptop-Rezensionen schließlich unsere Seite mit Laptop-Rezensionen. Möglicherweise finden Sie auch unsere Seite mit den Laptop-Spezifikationen sehr hilfreich.

Referenzen und weiterführende Literatur

  1. laptopmag.com – Acer Aspire 1 Test
  2. notebookcheck.net – Acer Aspire 1 A114-32 (Pentium Silver N5000, eMMC, FHD) Laptop im Test
  3. pcworld.com – Acer Aspire One Mini-Notebook
  4. techradar.com – Acer Aspire One Cloudbook 11 Test
  5. techadvisor.com – Acer Aspire 1 (A114-33) Testbericht